Bouldering "VAL DAONE"

(Kommentare: 0)

Bouldering "VAL DAONE" from Maik Urbczat on Vimeo.

Neue Bilder in der Galerie - "Val Daone"

(Kommentare: 2)

Val Daone...immer eine Reise wert, auch wenn es in diesem Jahr sehr warm war.

Boulderführer "Daone Prog" auf kletterfuehrer.net
Bericht über Val-Daone auf alpboulder.com

Neue Bilder in der Galerie - "Val Daone"

(Kommentare: 0)

Seit nunmehr über zwei Jahren gibt es die "Val Daone - Galerie" auf boulderrausch. Die Bilder schickte mir damals Sergio, ein Local den ich im Frankenjura kennengelernt hatte. Sergio erzählte mir, dass "Val Daone" das perfekte Sommerziel für einen Bouldertrip wäre, denn wo kann man mitten im Hochsommer bei angenehmen 15-20 Grad bouldern.

Da wir dieses Jahr im August wegfahren wollten, erinnerte ich mich an seine Schwärmereien für das Gebiet und somit stand unser Boulderziel fest. Also ging es mit der Family nach "Val Daone" (Italien) ins Gebirge auf bis zu 1500 Höhenmetern.

Ich möchte hier keinen ausführlichen Reisebericht schreiben, den gab es schon an anderen Stellen. Nur soviel:
Wir werden wiederkommen, denn die Landschaft und die perfekten Boulderblöcke aus feinem Gneis haben uns absolut überzeugt und in ihren Bann gezogen.

Boulderführer "Daone Prog" auf kletterfuehrer.net
Bericht über Val-Daone auf alpboulder.com
Hier geht es zur Galerie - Val Daone auf boulderrausch.de